Heiligabend
In dieser Jahreszeit bin ich froh über jeden Tag, an dem ich Motorrad fahren kann. Selbst die Fahrten zur Arbeit halten sich in diesem Winter in einem überschaubaren Rahmen.
Um so mehr war ich erfreut, als ich im XJ-Forum las, dass sich einige Diva - Fahrer am Heiligabend im Neandertal treffen wollten.
Wie der Zufall es wollte brauchten wir nicht auf unseren Enkel aufpassen (was eigentlich so verabredet war).
Das Wetter sah zunächst noch recht annehmbar aus, so dass ich Tina überreden konnte, mit zu fahren.
Als wir dann losfuhren, hatte ein ungemütlicher Nieselregen  eingesetzt und es war mächtig nebelig.
Tina meinte an der ersten Ampel, wir solten besser umkehren.
Ich sagte: "Da müssen wir durch!" und dass stellte sich als richtig herraus.
Als wir aus dem Burgholztunnel heraus kamen, war der Nebel verschwunden und der Regen hatte auch aufgehört.
Wir kamen wie verabredet um 11:00 Uhr im Nandertal an, hatten uns gerade an der Würstchenbude einen Kaffee geholt, da kam auch schon Fredi mit seiner Frau an.
Uwe kam mit seiner Frau und seiner Diva wie angekündigt etwas Später.
Es gesellte sich dann noch ein BMW - Fahrer mit seinem Kumpel zu uns und parkte seine Kuh direkt neben uns.
Wenn ich mich richtig erinnere war es der Schwager von Fredi.
Naja, wir sind halt tolerante XJ - Fahrer und haben es geduldet.
Wir waren zunächst etwas irritiert, das Dirk, der das Treffen vorgeschlagen hatte, noch nicht da war. Er kam aber um kurz nach 12:00 Uhr, so dass wir eine recht muntere Plauderrunde waren.
Alles in allem ein gelungenes Treffen mit interessanten Gesprächen und mal ein Heiligabend der etwes anderen Art.
Um 12:30 Uhr verabschiedeten wir uns und fuhren über die erstaunlich freie Autobahn (A3 und A1) mit teilweise 180 km/h nach Hause.
Uns hat es Spass gemacht.
Hier noch ein paar Bilder vom Treffen:
















Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Hans-Jürgen( wende-hans-juergent-online.de ), 09.04.2010 um 15:34 (UTC):
Hallo finde deine Seite Klasse.
Überhaupt dein Interesse am Motorrad, habe mir selbst voriges Jahr nach 25 Jahren Abstinez vom Motorrad wieder eine gekauft. Eine yamaha YX 600 Radian, gefällt mir wahnsinnig gut.
Viele Grüße aus Bad Lachstädt Hans-Jürgen



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Nachricht:

 
 
71541 Besucher dieser Seite